Hackschnitzel-Heizungen
& Großanlagen

Heizen mit Hackgut

Das Hackgutheizungen überzeugen durch Vollautomatik, Robustheit und universelle Einsatzmöglichkeiten.  Hackschnitzel-Heizungen im hohen Leistungsbereich bieten ein einzigartiges Heizsystem zur vollautomatischen Verfeuerung verschiedenartiger Holzmaterialien.

Energie aus heimischen Wäldern

Hackgut ist ein heimischer, krisensicherer und umweltfreundlicher Brennstoff. Darüber hinaus werden durch die Herstellung von Hackgut heimische Arbeitsplätze gesichert. Daher ist Hackgut sowohl aus ökonomischer als auch aus ökologischer Sicht ein optimaler Brennstoff. Restholz in Form von Ästen, Wipfeln und Sägewerkabfällen wird mit Hackern zu Hackschnitzel zerkleinert. Je nach verwendetem Holz ergeben sich verschiedene Qualitätsklassen.


Das Verfahren der Hackschnitzelheizungen

Den Pelletheizungen ähnlich wird Brennstoff meist automatisch in definierten Zeitabständen an die Anlage geliefert und in die Brennkammer des Ofens eingebracht. Mit der daraus erzeugten Wärme wird im Heizkreislauf der Anlage Wasser erwärmt und über eine Zentralheizung dann im Haus verteilt. Sofern Hackschnitzelheizungen mit einem Warmwasserspeicher in das Heizungssystem eingebunden wurden, kann die erzeugte Energie verlustfrei gespeichert und eingebracht werden.

Image

Hackschnitzel-/Hackgut-Heizungen

30 kW bis 1.000 kW

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl – weitere Heizungen und die entsprechenden Informationen und Prospektdownloads finden Sie auf der jeweiligen Hersteller-Internetseite – klicken Sie einfach die Abbildungen an.

Sommerauer Holzhackgut Heizungen

SOMMERAUER
HACKGUTHEIZUNGEN ECO PREMIUM S-SERIE



Sommerauer Holzhackgut Heizungen

SOMMERAUER
HACKGUTHEIZUNGEN ab 199 kW



Fröling Hackgutheizung

Fröling
Hackgutkessel T4 mit Brennwerttechnik



Fröling Hackgutheizung

Fröling
Hackgutkessel Turbomat bis 500 kW



Hackschnitzelheizung für Firmen & die Industrie Der Fröling Lambdamat

Fröling Lambdamat
Hackschnitzelheizung für Firmen & Industrie




TWL – Speicher und Solarthermie

TWL ist ein Hersteller von Heizungs-, Warmwasser- und Sonderspeichern. Ihre Solarpakete sind zudem sehr passende solarthermische Lösungen für die Kombination mit Biomasse.